Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Hubertusmesse 2018

Stimmungsvoll wurden die Gäste vom Fackellicht auf ihrem Weg zur Messe empfangen.

 

Die kleine Dorfkirche St. Petri in Heerte war in diesem Jahr Austragungsort der Hubertusmesse und mit 180 Gästen gut besucht. 

 

Fichten, Herbstlaub, ein symbolisches Geweih als auch verschiedene Wildtiere schmückten die hübsche Kirche, um das Ambiente des Waldes wiederzugeben.

 

Zu Ehren des Heiligen Hubertus, Schutzpatron der Jäger, wurde der ökumenische Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Ulrich Gantert abgehalten, musikalisch begleitet von den Jagdhornbläsern der Jägerschaft Salzgitter, die festlich die Begrüßung sowie verschiedene Choräle und den Hubertusmarsch vortrugen.

 

Der Legende nach war Hubertus ein ausschweifender Jäger, der sich auch nicht scheute, an Sonn- und Feiertagen seiner Leidenschaft, der Jagd, nachzugehen. Bis zu jenem Karfreitag als ihm der prächtige Hirsch mit einem leuchtenden Kreuz zwischen seinen Geweihstangen erschien. 

 

Tief beeindruckt erkannte er nach dieser Begegnung in allen Wesen Geschöpfe göttlichen Ursprungs und hat sich deshalb hegend und pflegend für sie verwandt. Das ging als Waidgerechtigkeit in die Verhaltensgrundsätze der Jägerschaft ein.

 

In der Ansprache vom 2. Vorsitzenden der Jägerschaft Salzgitter Joachim Lüders, in der Lesung sowie in der Predigt von Pfarrer Ulrich Gantert ging es genau um diese Verhaltensgrundsätze der Jäger, aber auch um die Jagd im allgemeinen, die Verantwortung und das Bewusstsein der Jäger gegenüber der Wildtiere und der Natur, den Naturschutz, die Achtung des Geschöpfes.

 

Nach dem Segen konnten die Gäste den Abend auf dem Hof von Joachim Lüders ausklingen lassen. Das beleuchtete Infomobil der Jägerschaft Salzgitter sowie Stände für den kulinarischen Genuss sorgten dabei für eine gemütliche Atmosphäre.

 

Ein großes Dankeschön an Pfarrer Ulrich Gantert für die gelungene Messe, an die Jagdhornbläser, an Joachim Lüders für die Organisation und das Bereitstellen seines Hofes, an alle fleißigen Helfer für das Schmücken der Kirche, an die Fackelträger der aktuellen Jungjägerausbildung.

 

Text und Fotos: Marion Parusel

Weitere Bilder in der Fotogalerie

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
31.03.2019 - 07.09.2019 Hundelehrgang
14.09.2019 Hegeringschießen am Schweinsrücken