Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Fotogalerie

Fotogalerie

Die Jägerprüfung 2015

23 Teilnehmer aus dem Vorbereitungskurs der Jägerschaft Syke nahmen am 07. Mai 2015 in der Staatsforst Neubruchhausen an der mündlichen Prüfung teil.

22 Teilnehmer haben die Prüfung bestanden, 4 von Ihnen müssen allerdings die Schießprüfung wiederholen.

5 Jungjägerinnen  und Jungjäger bestanden mit einem Notendurchschnitt unter 2,0 und erhielten ein Geschenk.

Die beste Jungjägerin (Note 1,2) erhielt einen Bockabschuss vom Niedersächischen Forstamt Ahlhorn in der Staatsforst Syke.

 

 

Die Jägerprüfung 2014

Am 16. Mai 2014 endete die Jägerprüfung der im Auftrag des Landkreises Diepholz tätigen Prüfungskommission der Jägerschaft Syke mit dem Reviergang im Staatsforst Erdmannshausen bei Bassum-Neubruchausen.

26 Nachwuchsjäger aus dem Vorbereitungskurs der Jägerschaft Syke im Alter zwischen 15 und 50 Jahren, darunter 7 Frauen stellten sich der Prüfungskommission und wurden in den Bereichen Wildtier- und Waffenkunde, Handhabung der Waffe, Naturschutz und Hege, Flora und Fauna, Wildbrethygiene, Wildkrankheiten, Jagdhundewesen, jagdliches Brauchtum sowie Jagdrecht getestet.

 

Die Jägerprüfung 2013

 

3 Tage Jägerprüfung:

1. Schießen mit Büchse und Flinte

2. Schriftliche und mündliche Prüfung

3. Reviergang

Am 17. Mai 2013 endete die Jägerprüfung der im Auftrag des Landkreises Diepholz tätigen Prüfungskommission der Jägerschaft Syke mit dem Reviergang im Staatsforst Erdmannshausen bei Bassum-Neubruchausen.

22 Nachwuchsjäger aus dem Vorbereitungskurs der Jägerschaft Syke im Alter zwischen 15 und 57 Jahren, darunter 4 Frauen stellten sich der Prüfungskommission und wurden in den Bereichen Wildtier- und Waffenkunde, Handhabung der Waffe, Naturschutz und Hege, Flora und Fauna, Wildbrethygiene, Wildkrankheiten, Jagdhundewesen, jagdliches Brauchtum sowie Jagdrecht getestet.

Die Jägerprüfung 2012

Am 11. Mai 2012 endete die Jägerprüfung der im Auftrag des Landkreises Diepholz tätigen Prüfungskommission der Jägerschaft Syke mit dem Reviergang im Staatsforst Erdmannshausen bei Bassum-Neubruchausen.

24 Nachwuchsjäger aus dem Vorbereitungskurs der Jägerschaft Syke im Alter zwischen 15 und 63 Jahren, darunter 6 Frauen stellten sich der Prüfungskommission und wurden in den Bereichen Wildtier- und Waffenkunde, Handhabung der Waffe, Naturschutz und Hege, Flora und Fauna, Wildbrethygiene, Wildkrankheiten, Jagdhundewesen, jagdliches Brauchtum sowie Jagdrecht getestet.

Mit dem Ergebnis von 22 bestandenen Jägerprüfungen liegt die Jägerschaft Syke weit über dem Landes- und Bundesdurchschnitt.

Die Jägerprüfung 2011

Am 14. Mai 2011 fand in der Staatsforst Erdmannshausen die abschließende mündliche Prüfung statt.