Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

News-Artikel

Jägerschaft Peine beim "Tag der Bienen" am 18. August dabei

LandFrauenverein Peine lädt ein - Jägerschaft Peine mit Bläsercorps und Infomobil dabei

Am Sonntag, 18. August 2019 von 11.00 – 17.00 Uhr findet auf der Domäne Hofschwicheldt bei Familie Schneider, Hofschwicheldt 1, 31226 Peine eine Veranstaltung der LandFrauen Peine statt. Hier präsentiert sich die LandFrauenarbeit in ihrer großen Vielfalt und ihrem umfangreichen Netzwerk. Gemeinsam mit dem Landvolk, den Dorfhelferinnen, der Landjugend, den Jägern, dem Landesverband der Hannoverschen Imker, dem Celler Bieneninstitut und der Lebenshilfe Peine-Burgdorf haben wir ein attraktives und vielfältiges Programm für Jung und Alt auf die Beine gestellt. Thema soll das aktuelle Interesse an der Artenvielfalt sein. Was liegt da näher als die Biene, den LandFrauen-Symbolträger, mit ins BEET zu nehmen! Uns ist es eine Herzensangelegenheit uns für den Erhalt natürlicher Lebensräume einzusetzen und auch in unseren Gärten wertvolle Refugien zu schaffen. Um 11.00 Uhr beginnen wir mit einer Andacht. Im Anschluss werden zwei bienenfreundliche Quittenbäume in Zusammenarbeit mit dem Nds. Landesverband Hannover e.V. und der Bingo-Umweltstiftung Niedersachsen zum Projekt „Den Bienen zuliebe“ gepflanzt. Biene_transparentWir würden uns sehr freuen, wenn sie mit im „BEET“ sind und den Tag für interessante Gespräche und Austausch nutzen. Ein buntes Bühnenprogramm, Kreativstände und der Pflanzenarzt René Wadas, tolle Kinderspaßaktionen und lecker Essen und Trinken bieten für jeden etwas. Die Einnahmen der TOMBOLA werden für weitere „Bienenfreundliche“ Aktionen genutzt

Mehr unter www.kreis-landfrauen-peine.de