Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

News-Artikel

Stellenausschreibung Projektleiter/ -in für Lebensraummanagement in Niederwildrevieren

Die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. sucht eine(n) Projektleiter/ -in für Lebensraummanagement in Niederwildrevieren

Die Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. (LJN) ist seit 1979 anerkannte Naturschutzvereinigung und vertritt die Interessen von rund 53.000 Mitgliedern. Im Rahmen eines Projektes suchen wir zum 01.01.2019 vorerst befristet auf zweieinhalb Jahre mit der Option auf Verlängerung bis zum 31.12.2023 eine(n).

Projektleiter/ -in für Lebensraummanagement in Niederwildrevieren (m/w Vollzeit) Hauptstandort Osnabrück / Emsland

mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:

 

    • Management der Lebensraumverbesserung durch Revierberatung über die Anlage und Förderung von ein- und mehrjährigen Blühflächen
    • Management der Lebensraumverbesserung durch Revierberatung über die Förderung und Standortauswahl von Fallensystemen
    • Aufbau einer Fasanerie
    • Effizienzkontrolle der Maßnahmen
    • Erarbeitung neuer Förderprojekte für den Bereich Natur- und Artenschutz
    • Unterstützung der Revierinhaber bei der Antragstellung und Abwicklung von Förderprojekten mit Drittmittelgebern
    • Öffentlichkeitsarbeit

 

Für diese Tätigkeit suchen wir eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung zum Forstingenieur (FH) bzw. Berufsjäger oder einer vergleichbaren Tätigkeit. Darüber hinaus sind umfassende Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen des Jagdwesens wünschenswert. Der Besitz eines Jagdscheins ist zwingend erforderlich. Unabdingbar ist die Identifikation mit Jagd und Jägern.

Die Tätigkeit ist mit Reisen verbunden, daher ist ein PKW- Führerschein zwingend erforderlich.

Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L. Es ist eine Probezeit vorgesehen.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 31. Dezember 2018 an die

Landesjägerschaft Niedersachsen e.V.

Schopenhauerstraße 21

30625 Hannover

oder per E-Mail an: info(at)ljn.de