Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

Pflanzaktion Hegebüsche

Am 11. März 2017 fanden sich in Nordassel, Hegering Burgdorf 10, fleissige Helfer zur Pflanzung von Hegebüschen ein.

Bei kühlem aber sonnigen Wetter wurden unter Leitung des Hegeringleiters, Herrn Gebhard Söchtig, zusammen mit der Feldinteressengemeinschaft Nordassel, vertreten durch den Vorsitzenden Herrn Christian Söchtig auf mehr als 500m2 Fläche über 270 Büsche eingepflanzt. Die gesamte Anpflanzung wurde mit einem Wildschutzzaun gegen Verbiss eingezäunt.

Die Hegebüsche haben einen hohen ökologischen Wert.
Sie dienen gerade in den intensiv genutzten Flur- und Siedlungsbereichen als wertvolle Zufluchtstätten und Ruhezonen für viele Tierarten. Hegebüsche bieten Deckung, Nahrung und sind „Kinderstuben“ für Niederwild, viele Vogelarten und Insekten.
Daneben bereichern sie das Landschaftsbild, dienen als Wind- und Erosionsschutz und binden Luftfeuchtigkeit, Wärme, Staub und Lärm.

Tatkräftige Unterstützung kam von Marlene Söchtig, Jörg Engels sowie Heiner Bünger mit den Söhnen Heiner jun. und Richard.

Jürgen Ronge