Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

Leben und Lernen für Wild und Umwelt

Informationsveranstaltung zum "Grünen Abitur" der Jäger am 01.06.2013


Frei lebende Wildtiere, Arten- und Naturschutz und Geselligkeit stehen bei Ihnen hoch im Kurs? Lernen in und von der Natur mit dem anspruchsvolen Ziel der Jägerprüfung? Dann haben wir etwas für Sie.

Am 01. Juni 2013 lädt die Jägerschaft des Landkreises Wolfenbüttel alle Interessierten von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über den im August 2013 beginnenden Jungjägerlehrgang 2013/2014 ein.

Die Veranstaltung findet auf dem Schießstand an der Nordseite des Oders zwischen Wolfenbüttel-Halchter und Wolfenbüttel-Adersheim statt (vor der Autobahn auf der linken Seite).

Nach der Begrüßung durch den Kreisjägermeister, den Vorsitzenden der Jägerschaft Wolfenbüttel und den Jagdhornbläsern haben Sie ausgiebig Gelegenheit, sich durch kompetente Ansprechpartner über den kommenden Jungjägerlehrgang, die Ausbildungsthematik, Prüfungsmodalitäten und entstehende Kosten detailliert zu informieren. Freuen Sie sich auf ein Beiprogramm zum Mitmachen!

Wenn Sie Fragen zum Thema "Jungjägerausbildung" haben, wenden Sie sich bitte auch außerhalb dieser Veranstaltung an Herrn Hans-Henning Vahldiek, Tel. 05332/3601, oder Herrn Peter Wilczok, Tel. 05334/948948 (e-Mail: pwilczok(at)t-online.de).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und viele nette Gespräche!