Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / News-Artikel

News-Artikel

Niedersächsischer Ehrenamtspreis 2019

Funktionsträger der Jägerschaft Aurich erhalten Nds. Ehrenamtspreis 2019

© Simona Bednarek

Niedersächsischer Ehrenamtspreis 2019

Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung feierte am 16.09.2019 im Rahmen einer Festveranstaltung im Niedersächsischen Landtag ihr 30-jähriges Bestehen.

Umweltminister Olaf Lies zeichnete darüber hinaus sechs Naturschützer für ihr langjähriges Engagement aus, die sich in herausragender Weise für den Erhalt und die Entwicklung der niedersächsischen Natur eingesetzt haben.

Zu den Preisträgern gehören auch Onno Reents (Vorsitzender der Jägerschaft) und Manfred Uphoff von der Jägerschaft Aurich.

Onno Reents und Manfred Uphoff haben seit 2012 über 150 Projekte umgesetzt, die von der Stiftung gefördert worden sind. Neben der Anlage von Streuobstwiesen kümmern sie sich auch um die Umweltbildung im Landkreis Aurich, unter anderem bei der Naturschutzwoche für Kinder. Manfred Uphoff ist auch Mitbegründer und zweiter Vorsitzender des Vereins „Ostfrieslands Streuobstwiesen e.V.“, der als Plattform für den Austausch von Akteuren im Bereich Streuobstwiesen dient.

(Quelle: Niedersächsische Bingo-Umwelstiftung)

Zum ausführlichen Bericht über die Veranstaltung auf der Internetseite der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung.

Herzliche Gratulation!