Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

Neuer Jagdscheinkurs

Neuer Kurs zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung beginnt! Am 09.04.2018 um 19:00 findet hierzu ein Infoabend im Schießstand der Jägerschaft Emden eV. Burgelsweg, Emden statt. Zu dem Ende April beginnenden Vorbereitungskurs auf die Jägerprüfung der Jägerschaft Emden eV. Werden ab sofort Anmeldungen entgegengenommen. Der Lehrgang führt zielorientiert und umfassend zur Jägerprüfung, dem „Grünen Abitur“ und stellt sicher, dass in allen Bereichen des jagdlichen Handwerks gründliche Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt werden. Die einzelnen Fachgebiete sind: - Wildtierkunde, Wildbiologie, Wildhege und Naturschutz - Praxis des Jagdbetriebes, waidgerechte Jagdausübung und Wildschadensverhütung - Jagdhundewesen, Wildkrankheiten, Land- und Waldbau, Behandlung des erlegten Wildes, Wildbrethygiene - Waffentechnik, Führung von Jagd- und Faustfeuerwaffen - Jagd- und Waffenrecht, Tierschutz- und Landschaftspflegerecht Die Jägerprüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlich-praktischen Teil; darüber hinaus müssen Mindestanforderungen in einer Schießprüfung erfüllt werden. Durch erfahrene Lehrkräfte werden im Ausbildungslehrgang alle Fachbereiche in moderner, theoretischer und praktischer Form vermittelt. Die Unterrichtsinhalte sind praxisnah und auf die Anforderungen der Prüfung ausgerichtet. Wer sich für die Ausbildung zum Jäger oder zur Jägerin interessiert, sich für den startenden Vorbereitungskurs anmelden möchte oder weitere Informationen wünscht, kann sich direkt an die Emder Jägerschaft e.V., Telefon 04921/56897 wenden.