Sie befinden sich hier: Startseite / Über uns / Aktuelles / News-Artikel

Hegeringgrillen mit Fahrradtour

Vor dem alljährlichen Grillen gab es dieses Jahr wieder eine Fahrradtour. Ziel war der Bauernhof Ahlers in Neusüdende. Im Anschluss fuhren wir wieder zum Hegeringsleiter, wo das jährliche Grillen statt fand.

Sommerfest- ja es war wieder soweit.

Ca. 30 Radler versammelten sich auf dem Hof von Wilfried Müller. Eine buntgemischte Truppe, von jung bis alt nahm teil. Gegen 14.00 Uhr starteten wir zu unserer Fahrradtour durch unsere Ammerländer Landschaft mit seinen Wiesen, Äckern und Wallhecken.

Auf halber Strecke machten wir eine kleine Pause zur Stärkung aller Beteiligten. Und dann war es geschafft, der Landwirtschaftliche Betrieb von Dieter Ahlers war erreicht.

Nach einem kurzem Bericht zu seiner Person, zeigte er uns seinen Hof. Meist habe er um die 55 Stück Milchvieh, 100 Schweine und betreibt zusätzlich noch Ackerbau. Nach 1,5 Stunden purer Information zum Hof und der heutigen Situation der Landwirtschaft, war die Führung über den Ahlers-Hof vorbei.

Um die Rückreise antreten zu können, gab es noch eine ausführliche Kaffee- und Kuchentafel für alle Beteiligten. Nach der Ankunft bei Wilfried Müller begann das Grillen. Auch dieses Mal gab es Fleich, vorallem Wild, von Thomas Janßen und Moinka Junker. Sie sponserten das Fleisch für diesen rundum tollen Abend. Einige Hegeringsmitglieder kamen aus zeitlichen Gründen aus erst zum Grillen.